Konica Minolta

Europe

Technische Daten

Chlorophyll-Messgerät SPAD-502Plus

Das SPAD-502Plus erlaubt die schnelle Bestimmung des Chlorophyll-Gehaltes von Pflanzenblättern, ohne dass das einzelne Blatt beschädigt wird. Sein geringes Gewicht und sein spritzwassergeschütztes Design machen es zu einem idealen Instrument für die Messungen auf Anbauflächen

 

 

 

Technische Daten

Die wichtigsten Daten des SPAD-502Plus

Typ

Chlorophyll Meter SPAD-502Plus

Messobjekte

Blattpflanzen

Messmethode

Differenz der optischen Dichte bei 2 Wellenlängen

Messfläche

2×3 mm

Probendicke

Maximal 1.2 mm

Proben Einführung

12 mm (mit einstellbarem Anschlag von 0 bis 6 mm)

Lichtquelle

2 LED Leuchtdioden

Empfänger

Siliziumphotodiode (SPD)

Anzeige

4-stellige LCD Anzeige der Messwerte (3 Vorkomma- und eine Nachkommastelle); 2-stellige Anzeige der Anzahl der Messungen; Trendgrafik von bis zu 30 Messwerten

Anzeigewerte

-9.9 to 199.9 SPAD Einheiten

Messwertspeicher

Bis zu 30 Messwerten; Berechnung/Anzeige des Mittelwertes aus bis zu 30 Messwerten

Stromversorgung

2 Alkali Mangan Batterien 1,5 V, Grösse AA

Batterieleistung

Mehr als 20.000 Messungen (mit Alkali Batterien unter Konica Minolta Prüfbedingungen)

Kürzeste Messfolgezeit

2 Sekunden

Genauigkeit

Innerhalb ±1.0 SPAD Wert (für SPAD Werte zwischen 0.0 and 50.0 (unter normaler Temperatur und Feuchtigkeit) “*” Anzeige wenn Messwert höher als 50.0 SPAD Einheiten

Wiederholgenauigkeit

Innerhalb ±0.3 SPAD Einheiten

Für SPAD Werte zwischen 0.0 and 50.0 (bei konstanter Position der Probe)

Geräteübereinstimmung

Innerhalb ±0.5 SPAD Einheiten

Temperatur Drift

Innerhalb ±0.04 SPAD Wert/ °C

Betriebsbedingungen

0 – 50 °C; max. 85%; Relative Feuchtigkeit (bei 35 °C) ohne Kondensation

Lagerbedingungen

-20 bis 55 °C; 85% Relative Feuchtigkeit (bei 35 °C) ohne Kondensation

Größe, Gewicht

78 ×164 ×49 mm (B x H x T), 200 g (ohne Batterien)

Sonstiges

Warnsignal; variabler Anwender Kompensations-Faktor

Standard-Zubehör

Probenaufnahme; Tragriemen; Tasche; Kontrollstandard

Änderungen der Spezifikationen sind vorbehalten.

Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen und/oder Handelsmarken der jeweiligen Firmen.