Konica Minolta

Europe

Technische Daten

Technische Daten

Systemanforderungen

Betriebssystem

Windows® 7 Professional 32-bit, 64-bit

Windows® 8.1 Professional 32-bit, 64-bit

Windows® 10 Professional 32-bit, 64-bit

Die Hardware des verwendeten Rechnersystems muss die angegebenen Anforderungen bezüglich Betriebssystem oder folgender Spezifikationen erfüllen oder übertreffen!

Verfügbare Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Russisch, Türkisch, traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch und Japanisch

 

CPU

Intel® Core i5 2.7GHz oder höher (empfohlen)

Speicher

Mindestens 2 GB (4GB oder mehr empfohlen)

Festplattenspeicher

20GB verfügbarer Festplattenspeicher

Mindestens 10GB verfügbarer Festplattenspeicher auf dem System-Laufwerk (dem Betriebssystem-Laufwerk) für die Datenbank

Anzeige

Mindestens 1.280 x 768 / 16 Farben oder besser

Sonstiges

Elektronische Lizenz in verschiedenen Konfigurierungen verfügbar

USB-Anschluss für die Anbindung des Messgerätes erforderlich

Kompatible Messgeräte

CM-2500c, CM-25cG, CM-M6, CM-600d, CM-700d, CM-2300d, CM-2500d, CM-2600d

Funktionen

Kursiv: Nur Professional Edition

Farbraum

CIELAB, CIELCH, Lab99, LCh99, Hunter LAB, , XYZ, Yxy, L*u‘ v‘, L*u*v* (sowie deren Differenzen), Munsell C, Munsell D65

Farb-Indices

MI, Color Assessment, Glanz (CM-25cG), FF (CM-M6), WI (CIE1982, ASTM E313-73, ASTM E313-98, Berger, Hunter, Taube, Stensby), Tint (CIE1982, ASTM E313-98), YI (ASTM E313-73, ASTM E313-98, ASTM D1925, DIN 6167), WB (ASTM E313-73), Opazität (ISO 2471), TAPPI T425 (89% Weißer Hintergrund), Haze (ASTM D1003-97) (sowie deren Differenzen), User Index, Standard Farbtiefe (ISO 105.A06), Brightness (TAPPI T452, ISO 2470), Density (Status A, Status T), Dominante Wellenlänge, Excitation Purity, RXRYRZ, Shade Sorting 555, Farbstärke (Tristimulus XYZ, Pseudo Tristimulus XYZ), Staining (Anbluten) (ISO 105.A04E), NC#, NC# Grade, Ns, Ns Grade, Grau-Skala (ISO 105.A05), Grau-Skala Bewertung (ISO 105.A05), K/S Stärke (Apparent (∆E*ab, ∆L*, ∆C*, ∆H*, ∆a*, ∆b*), Maximale Absorption, Wellenlänge Gesamt, Benutzer-Wellenlänge)


*Bei einigen Messgeräten erfüllt das optische System gegebenenfalls nicht die Definition für "Haze" nach ASTM D1003-97 Prozedur B. Dies stellt jedoch kein Problem dar, wenn der Wert als Relativwert genutzt wird.

Farbdifferenz-Gleichung

∆E*ab (CIE1976), ∆E94 (CIE1994), ∆E00 (CIE2000), sowie jede Einzelkomponente von Helligkeit, Buntheit und Buntton, ∆E99 (DIN99), ∆E (Hunter), CMC (l:c) sowie jede Einzelkomponente von Helligkeit, Buntheit und Buntton FMC-2, NBS100, NBS200, ∆E(Grad)(DIN 6175-2), ∆Ep(Grad)(DIN 6175-2), AUDI2000, DE DIN99o

Beobachter

2° und 10° farbmetrische Normalbeobachter

Lichtquellen

A, C, D50, D55, D65, D75, F2, F6, F7, F8, F10, F11, F12, U50, ID50, ID65

Kurvenanzeige

Spektrale Reflexion (Transmission) und ihre Differenz, K/S und Differenz, Absorption und Differenz, CIELAB-Absolutwerte, ΔCIELAB-Farbdifferenzanzeige, MI), HunterLAB Absolut und ΔHunterLAB Farbdifferenzanzeige, Trendgraphik und Histogramm in jedem Farbraum und Farbdifferenzgleichung, Pseudo-Farbtonanzeige

Messgerätesteuerung

Messung/Kalibrierung
Automatische Mittelwert-Messung: 2 bis 30 Messungen
Manuelle Mittelwert-Messung: Beliebige Zahl von Messungen (Standardabweichung und Mittelwert werden in dem bei der Messung gewählten Farbraum angezeigt.)
Remote-Messung

Upload von im Instrument gespeicherten Daten
Listenansicht der im Instrument gespeicherten Daten

Standard-Datenverwaltung

Speicherung mehrerer Zielfarben (Automatische Zielfarbenwahl), manuelle Eingabe und Speicherung von kolorimetrischen Daten mit Vorgabe des Farbraums, Standard-Daten-Download zum Messgerät

Datenliste

Listenansicht und Bearbeitung der Standard-Daten/Messdaten (Löschen, Sortieren, Mittelwertbildung, Kopieren & Einfügen), Anzeige des PASS/FAIL-Verhältnisses, Eingabefunktion für visuelle Beurteilung, Eingabe von Zusatzinformationen/Listenfunktion

Externe Ein-/Ausgabe

Import/Export von Dateien im Originalformat (Erweiterung: mesx)
Import/Export von Vorlagendateien im Originalformat (Erweiterung: mtpx)
Import/Export von Daten im Textformat

Export von Daten ins CSV, XML oder PDF-Format,

Kopieren von Listendaten in die Zwischenablage

Anzeige

Anzeige gleichzeitig angezeigter Dateien: 10

Datenmenge, die in einer Datei gespeichert werden können: 10.000

Messgeräte-Statusfenster, Tutorial "Precise Color Communication"

Windows® und Excel® sind ein eingetragenes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern.

• Pentium® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

• Bluetooth® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Bluetooth SIG Inc. und wird unter Lizenz verwendet.

• Angezeigte Bilder nur zu Demonstrationszwecken

• Änderungen der technischen Daten bleiben vorbehalten.

• KONICA MINOLTA und das KONICA MINOLTA Logo und Symbol und «Giving Shape to Ideas» sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von KONICA MINOLTA HOLDINGS, INC.