Konica Minolta

Europe

Technische Daten

SpectraMagic™NX

Programm für die Qualitätssicherung
Steuerung der Farbqualität auf höchstem Niveau:

  • Unerreicht einfache Bedienung
  • Vorgegebene Muster
  • Schrittweise Hilfe zur Navigation
  • Anwenderspezifische Berichte mit digitalen Bildern
  • Mit Tutorial "Precise Color Communication"

Technische Daten

Systemanforderungen

Betriebssystem

Windows® 8.1 Professional 32-bit, 64-bit
Windows® 10 Professional 32-bit, 64-bit

(Englisch, Japanisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, traditionelles Chinesisch, vereinfachtes Chinesisch und Hangul Versionen)

Die Hardware des verwendeten Rechnersystems muss die angegebenen Anforderungen bezüglich Betriebssystem oder folgender Spezifikationen erfüllen oder übertreffen!

CPU

Pentium® III 600 MHz oder darüber (Empfehlung)

Speicher

128 MB (256 MB oder mehr empfohlen)

Festplatte

450 MB freier Festplatten-Speicherplatz (auf dem Systemlaufwerk muss mindestens 400 MB freier Speicherplatz zur Verfügung stehen).

Display

Das Displaysystem muss mindestens eine Auflösung von 1024 × 768 Punkten bei 256 Farben haben

Sonstiges

DVD-ROM-Laufwerk (zur Installation erforderlich), ein freier USB-Port (für Dongle),
ein freier Port (USB oder seriell je nach Instrument) zum Anschluss per Kabel oder USB-Port für USB-Bluetooth® Adapter für Bluetooth® Kommunikation mit CM-600d/700d

Internet Explorer V5.01 oder höher

Kompatible Instrumente

CM-25cG, CM-23d, CM-25d, CM-26d, CM-26dG, CM-5, CR-5, CM-512m3A, CM-600d, CM-700d, CM-2500c, CM-2300d, CM-2500d, CM-2600d, CM-3220, CM-3500d, CM-3600d/A, CM-3610d/A, CM-3630, CM-3700d/A, CR-400, CR-410, FD-5, FD-7, CM-36d, CM-36dG, CM-36dGV

 

Funktionen

Unterstrichen: (Nur Professional Edition)

Farbraum

L*a*b*, L*C*h, XYZ, Hunter Lab, Yxy, L*u'v', L*u*v*, Lab99, LCh99 und deren Farbdifferenzen; Munsell (C; D65)

Index

MI, WI (CIE 1982, ASTM E313-73, ASTM E313-96, Hunter, Berger, Taube, Stensby, Ganz), Tint (CIE 1982, ASTM E313-96, Ganz), YI (ASTM D1925-70, ASTM E313-73, ASTM E313-96, DIN6167), WB (ASTM E313-73), Standardtiefe (ISO 105.A06), Helligkeit (TAPPI, ISO2470), Opazität (ISO 2471, TAPPI T425 89% Weißfläche) , Haze (ASTM D1003-97)*, Dichte (Status A, Status T), Vorherrschende Wellenläge, "Excitation Purity", RXRYRZ, 8-Grad-Glanzwert (nur Kugelmessgeräte), User Index, alle Differenzen, 555, Ns, Ns Grade, Staining-Stärke (ISO 105.A04E), Staining-Stärkebewertung (ISO 105.A04E), Grauskala (ISO 105.A05), Stärke, Pseudo-Stärke, K/S-Stärke (Apparent ΔE*ab,ΔL*,ΔC*,ΔH*,Δa*,b* , Maximale Absorption, Wellenlänge gesamt, Wellenlänge Anwender) NC#, NC-Grad

Nur in Verbindung mit CM/CR-5:

Gardner, Iodine Color Number, Hazen/ APHA, European Pharmacopoeia, US Pharmacopeia

*Bei einigen Instrumententypen erfüllt das optische System gegebenenfalls nicht die Definition für "Haze" nach ASTM D1003-97 Prozedur B. Dies stellt jedoch kein Problem dar, wenn der Wert als Relativwert genutzt wird.

Farbdifferenz-Gleichung

ΔE*ab (CIE 1976), ΔE*94 (CIE 1994) und alle Komponenten von Helligkeit, Sättigung und Farbton, ΔE00 (CIE DE2000) and alle Komponenten von Helligkeit, Sättigung und Farbton, ΔE99 (DIN99), ΔE (Hunter), CMC (I:c) und alle Komponenten von Helligkeit, Sättigung und Farbton, FMC-2, NBS 100, NBS 200, ?Ec (Grad) (DIN 6175-2), ΔEp (Grad) (DIN 6175-2)

Beobachter

2 Grad, 10 Grad

Lichtquellen

A, C, D50, D55, D65, D75, F2, F6, F7, F8, F10, F11, F12, U50, ID50, ID65, User illuminant 1 to 3

Kurvenanzeige

Spektrale Reflexion (Transmission) und ihre Differenz, K/S und Differenz, Absorption und Differenz, L*a*b*-Absolutwert, ΔL*a*b (2D/3D-Farbdifferenz-Verteilung, MI), Hunter Lab Absolut und Hunter ΔLab Farbdifferenzanzeige, xy Chromatizitätsdiagramm, Trendgraphik und Histogramm in jedem Farbraum und Farbdifferenzgleichung, Pseudo-Farbtonanzeige

Bildanzeige

Verknüpfung von Messwert und Bilddaten (JPEG- oder BMP-Format), Einfügen anwenderspezifischer Bilder

Instrumentensteuerung

Messung/Kalibrierung
Automatische Mittelwert-Messung: 1 bis 999 Messungen
Manuelle Mittelwert-Messung: Beliebige Zahl von Messungen (Standardabweichung und Mittelwert werden in dem bei der Messung gewählten Farbraum angezeigt.)
Fermessung (außer Serie CM-3000)
Instrumenten-Einstellung
Upload von im Instrument gespeicherten Daten (außer Serie CM-3000)
Listenansicht der im Instrument gespeicherten Daten (außer Serie CM-3000)

Ziel

Speicherung mehrerer Zielfarben (Automatische Zielfarbenwahl), manuelle Eingabe und Speicherung von kolorimetrischen Daten mit Vorgabe des Farbraums, Zieldaten-Download zum Instrument (außer Serie CM-3000)

Datenliste

Listenansicht und Bearbeitung der Zieldaten/Messdaten (Löschen, Sortieren, Mittelwertbildung, Kopieren & Einfügen, Dokumente zusammenführen), Verknüpfung von JPEG-Bildern, Anzeige statistischer Werte und des PASS/FAIL-Verhältnisses, Eingabefunktion für visuelle Beurteilung, Eingabe von Zusatzinformationen/Listenfunktion

Externe Ein-/Ausgabe

Laden/Speichern von Dateien im Originalformat (Erweiterung: mes) (Es können mehrere Dateien geladen werden.)
Laden/Speichern von Vorlagendateien im Originalformat (Erweiterung: mtp) (Es können mehrere Dateien geladen werden.)
Speichern von Daten im Textformat (CSV, TXT), Speichern von Daten im XML-Format, Kopieren von Listendaten in die Zwischenablage

Hilfe-Funktion

Navigationsdisplay