Konica Minolta

Europe

CS-100A

Eingestellte Produkte

Spotmessung von Farbe und Leuchtdichte mit einem portablen Handgerät

Das CS-100A ist ein portables Tristimulus-Colorimeter für die Messung von Lichtquellen und reflektierenden Objekten. Es erlaubt die berührungslose Messung von Leuchtdichte und Farbe bei einem Messwinkel von 1°.
Die Colorimeter von Konica Minolta sind immer dort in ihrem Element, wenn nicht nur die Helligkeit, sondern auch die Farbe von Licht bestimmt werden soll. Die breite Gerätepalette bietet für jede Anwendung das richtige Messgerät, vom einfachen Tristimulus-System bis hin zum Spektralradiometer mit bedarfsgerechten Einkoppeloptiken.

 

Haupteinsatzgebiete

  • Farb- und Leuchtdichte-Messungen von LEDs und anderen kleinen Lichtquellen.
  • Farb- und Leuchtdichte-Messungen von Glüh- und Leuchtstofflampen.
  • Farbmessungen an frisch gestrichenen Wänden und anderen Flächen, die nicht berührt werden können.
  • Farbmessungen an Objekten mit komplizierter Form und an Objekten, die aus hygienischen Gründen nicht berührt werden dürfen.
  • Farb- und Leuchtdichte-Messungen an Verkehrssignalen.
  • Farb- und Leuchtdichte-Messungen an Fernsehgeräten.
  • Farb- und Leuchtdichte-Messungen an Videoprojektoren.

 

Nachfolgemodelle CS-150 / CS-160