Konica Minolta

Europe

Technische Daten

Leuchtdichte- und Farbmessgerät CS-200

Messung von Leuchtdichte und Farbwerten an verschiedenartigsten leuchtenden Prüflingen wie z.B. modernen Displays, hinterleuchteten Schaltern, Kombiinstrumenten, OLEDs oder LEDs.

Technische Daten

Die wichtigsten Daten des CS-200

Modell

CS-200

Messbereich

0,01 – 200.000 cd/m2 (Messwinkel 1°)
0,01 – 5.000.000 cd/m2 (Messwinkel 0,2°)
0,01 – 20.000.000 cd/m2 (Messwinkel 0,1°)

Genauigkeit
(Messwinkel 1°, Temperatur 23°C ±2°C, relative Luftfeuchtigkeit max. 65%) #1

150 cd/m2 (Normlichtart A ) : Lv ±2 % ±1Digit ; xy ±0,002
0,01-0,5 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,02 cd/m2 ±1Digit
0,5-1 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,02 cd/m2 ±1Digit ; xy ±0,007
1-10 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±2 % ±1Digit ; xy ±0,004
10-200.000 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±2 % ±1Digit ; xy ±0,003
5.000 cd/m2 (Normlichtart  A) : Farbfilter (R, G, B) ; xy ±0,006

Wiederholbarkeit
(Messwinkel 1°) #2

0,01-1 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,01 cd/m2 ±1Digit ;(2σ/AUTO)
1-2 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,5 % ±1Digit ; xy 0,002 (2σ/AUTO)
2-4 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,5 % ±1Digit ; xy 0,001 (2σ/AUTO)
4-8 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,5 % ±1Digit ; xy 0,0005 (2σ/AUTO)
8-200.000 cd/m2 (Normlichtart  A) : Lv ±0,1% ±1Digit ; xy 0,0004 (2σ/AUTO)

Messzeit

Automatische Einstellung zwischen 1s und 60s (AUTO)

Automatische Einstellung auf 1s oder 3s (LTD. AUTO)

0,5s/Messung (Super-FAST)

1s/Messung (FAST)

3s/Messung (SLOW)

12s/Messung (Super-SLOW)

Messverfahren

Spektralverfahren, Beugungsgitter und lineares Photodioden-Array

Messwinkel

1° / 0,2° / 0,1° (umschaltbar)

Minimale Messfläche

0,5 mm
0,1 mm (Nahbereichsobjektiv)

Minimaler Messabstand

296 mm (Abstand zwischen der Vorderkante des metallenen Objektivschutzes und Objekt)

Beobachter

2°/10°

Farbraum

Lv x y, Lv u' v', Lv T Δuv, XYZ, dominante Wellenlänge

Einstellbereich Mess-Synchronisation

Vertikale Synchronisationsfrequenz : 40 bis 200Hz

Schnittstelle

USB 1.1

Stromversorgung

Netzadapter oder 4 AA-Batterien

Batterielebensdauer

ca. 3 Stunden (Dauermessung / Modus FAST / AA-Alkalie-Batterien)

Abmessungen

95 mm (B) × 127 mm (H) × 330 mm (T)

Gewicht

1,8 kg (ohne Batterien)

Zulässige Umgebungsbedingungen (Betrieb)

0°C bis 40°C, relative Luftfeuchtigkeit 85% oder niedriger (bei 35°C, keine Kondensation)

Zulässige Umgebungsbedingungen (Lagerung)

0°C bis 45°C, relative Luftfeuchtigkeit 85% oder niedriger (bei 35°C, keine Kondensation)

#1   Lv = 0,01 - 10 cd/m2, SLOW, Mittelwert aus 30 Messungen  Lv = 10 cd/m2 und höher, SLOW, Mittelwert aus 10 Messungen

#2   Bei einem Messwinkel von 0,2° ist die Menge des empfangenen Lichtes etwa 1/25 der Lichtmenge, die bei 1° empfangen wird.  Daher entspricht der Wert für die Wiederholbarkeit bei 0,2° einer 25mal geringeren Lichtmenge mit 1° Messwinkel.

Bei einem Messwinkel von 0,1° ist die Menge des empfangenen Lichtes etwa 1/100 der Lichtmenge, die bei 1° empfangen wird. Daher entspricht der Wert für die Wiederholbarkeit bei 0,1° einer 100mal geringeren Lichtmenge mit 1° Messwinkel.    
* Änderungen der technischen Daten bleiben vorbehalten.