Konica Minolta

Europe

Technische Daten

Luxmeter T-10A

Handlicher Beleuchtungsstärkemesser mit weitem Messbereich, hoher Genauigkeit und praktischen Zusatzfunktionen

 

 

Technische Daten

Die wichtigsten Daten zum T-10A

Typ

Multifunktionales digitales Luxmeter mit abnehmbarem Messkopf

Beleuchtungsstärke Messgeräteklasse Entspricht der Geräteklasse AA für Beleuchtungsstärke Messgeräte gemäß JIS C 1609-1:2006 "Illuminance meters Part 1: General measuring instruments"*1  und Klasse B gemäß DIN 5032-7

Messkopf

Silizium-Photozelle

Relative spektrale Empfindlichkeit*

Kleiner 6% (f1´) des spektralen CIE Hellempfindlichkeitsgrads V (λ)

Kosinuskorrektur

Kleiner ±1% bei 10°; kleiner ±2% bei 30°; kleiner ±6% bei 50°; kleiner ±7% bei 60°; kleiner ±25% bei 80°

Einheiten Beleuchtungsstärke

Lux (lx) oder foot-candle (fcd) (umschaltbar)

Messbereich

Auto-Bereichswahl (manuell 5 Bereiche für Analogausgabe)

Messfunktionen

Beleuchtungsstärke (lx), Beleuchtungsstärke-Differenz (lx), Beleuchtungsstärke-Verhältnis (%), integrierte Beleuchtungsstärke (lx•h), Integrationszeit (h), mittlere Beleuchtungsstärke (lx)

Messbereich

Beleuchtungsstärke 0,01 bis 299.900 lx, 0,001 bis 29.990 fcd

Integrierte Beleuchtungsstärke 0,01 bis 999.900 × 103 lx·h, 0,001 bis 99.990 × 103 fcd·h / 0,001 bis 9999 h

Benutzerkalibrierung

CCF-Einstellfunktion (Color Correction Factor)

Genauigkeit

±2% ±1 Digit des Anzeigewertes (basierend auf Konica Minolta-Standard)

Temperatur-/Feuchtigkeitsdrift

Kleiner ±3% ±1 Digit (des Anzeigewertes bei 20°C/68°F) im Bereich der zulässigen Umgebungstemperatur/Luftfeuchtigkeit

Digitalausgang

USB

Analogausgang

1 mV/Digit, 3V für Vollausschlag; Ausgangsimpedanz: 10 kΩ; 90% Ansprechzeit: Einstellung FAST: 1 ms, Einstellung SLOW: 1s

Display

Anzeige von 3 oder 4 signifikanten Stellen mittels LCD mit Hintergrundbeleuchtung

Zulässige Umgebungsbedingungen

 (Betrieb)

-10 bis 40°C, relative Luftfeuchtigkeit 85% oder niedriger (bei 35°C, keine Kondensation)

Zulässige Umgebungsbedingungen

 (Lagerung)

-20 bis 55°C, relative Luftfeuchtigkeit 85% oder niedriger (bei 35°C, keine Kondensation)

Stromversorgung

2 AA-Batterien (Mignon) / Netzadapter (optional)

Batterielebensdauer

72 Stunden oder länger bei Dauermessung (bei Verwendung von Alkalibatterien)

Standardzubehör

Ø 3,5 mm (Ø 1/8 in.) Subminiatur-Stecker für Analogausgang; Messkopfschutzkappe; Trageschlaufe; Schutztasche; Batterie

Optionales Zubehör

Messkopf; Multipoint-Adapter; Netzadapter; Software

Änderungen der technischen Daten bleiben vorbehalten.